Zu den Inhalten springen

Unser Konzept


Unser Team von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern engagiert sich im Haus Hasenberg, um Ihnen zufriedenes, selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen !

Der Stuttgarter Westen ist etwas ganz Besonderes. Das merkt jeder, der hier wohnt oder arbeitet, sehr schnell. Der fleißige Nachbar, der sich um das Verschließen der Baustelle kümmert, die engagierte Ehrenamtliche, die zwar nicht einziehen möchte, aber gerne zum Gemeindenachmittag ins Haus kommt, die Nachbarin im Haus gegenüber, die von Ihrem Fenster die Straße beobachtet oder auch der Nachbar, der Bewohner zum Grillen einlädt. Die Aufzählung könnte noch lange fortgeführt werden und zeigt, wie vielfältig, offen und interessiert die Bewohner des Stuttgarter Westens sind.



Hier im Haus Hasenberg bieten wir Ihnen ein schönes Zuhause in zentraler Lage.

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen und dass Sie so weit wie möglich selbstbestimmt leben. Durch liebevolle Betreuung und die offene, lebensbejahende Atmosphäre möchten wir Ihnen eine neue Heimat bieten. Dank der familiären Größe unseres Hauses sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jederzeit für Bewohner und Angehörige ansprechbar. Schauen Sie doch mal herein!

Das Haus Hasenberg führt am Standort des alten Hasenbergheims die Pflegeheimtradition weiter und bietet den neuesten Standard. Es ist im Besonderen ein Zuhause für pflegebedürftige Menschen aus der Nachbarschaft für einen Lebensabend im gewohnten Umfeld. Auch Menschen, die eine wohnortnahe Versorgung, den engen Kontakt zum Gemeinwesen und das Miteinander mit den Nachbarn schätzen, werden sich im Haus Hasenberg wohl fühlen. Der enge Kontakt zu Vereinen, Kirchengemeinden und anderen Einrichtungen bringt zusätzliches Leben ins Haus. Bäckerei und Lebensmittelläden sind in unmittelbarer Umgebung– auch Lieferung von benötigten Waren ist möglich.

Individuelles Betreuungskonzept für demenziell erkrankte Bewohnerinnen und Bewohner

Im Haus Hasenberg werden demenziell erkrankte Menschen integrativ mit den anderen Bewohnern betreut. Die demenziell erkrankten Menschen nehmen an allen Angeboten und gemeinschaftlichen Aktivitäten teil. Neben den jahreszeitlichen Festen und Feiern werden u. a. Gruppengymnastik, Singen, Sturzprophylaxe und Gedächtnistraining angeboten.

Stuttgart