Zu den Inhalten springen

Betreutes Wohnen

Das Haus Rohrer Höhe der Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung liegt in herrlich ruhiger Lage direkt am Waldrand. Der moderne, freundliche Bau aus dem Jahr 1998 bietet 72 exklusiv ausgestattete Wohnungen für Senioren.

Die 1,5- bis 3-Zimmerwohnungen haben eine Größe von 43 bis 86 Quadratmeter. In allen Wohnungen gibt es eine praktische Einbauküche, Parkettfußboden und die angenehme Wärme einer Fußbodenheizung. Das großzügige Bad mit bodengleicher Dusche ist mit einem zusätzlichen Heizkörper ausgestattet, der auch im Sommer in Betrieb ist. Viele der Appartements verfügen über eine verglaste Loggia.


Das Haus Rohrer Höhe verfügt über
72 Senioren-Wohnungen

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Gemeinschaftsräume, die Sie auch privat nutzen können. Die Bushaltestelle und eine Ladenzeile sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Wir bieten einen umfassenden Leistungskatalog an, aus dem die Bewohner wählen können.

Zum Grundservice gehören

  • die Unterstützung durch den Sozialdienst; er berät bei Kontakten zu Ämtern und Kostenträgern, hilft bei sozialrechtlichen Angelegenheiten und hat ein offenes Ohr für persönliche Nöte und Sorgen
  • die haustechnischen und hauswirtschaftlichen Arbeiten für die gemeinschaftlich genutzten Bereiche
  • der Hausnotruf, der in allen Wohnungen fest installiert ist; die Anlage ist rund um die Uhr besetzt, so dass jederzeit Hilfe zur Stelle ist

Zu den Wahlleistungen zählen

  • Teilnahme am Mittagstisch, Lieferung von Frühstück und Abendessen aufs Zimmer
  • die Reinigung der Wohnung
  • kleinere Reparaturarbeiten innerhalb der Wohnung
  • die Inanspruchnahme des hauseigenen ambulanten Dienstes
  • der Besuch der Tagespflegeeinrichtung im Haus

Die individuell zusammengestellten Leistungen werden nach Leistungsumfang direkt mit der Kranken- und Pflegekasse bzw. dem Bewohner abgerechnet.

Stuttgart