Zu den Inhalten springen

Der neue Ausbildungsweg zur Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Ab April 2020 gibt es bei leben&wohnen die neue generalistische Ausbildung mit dem Berufsabschluss „Pflegefachfrau“ oder „Pflegefachmann“. In dieser Ausbildung lernen Sie in unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens.

Nach der generalistischen Ausbildung stehen Ihnen die Möglichkeiten offen, in der Altenpflege zu arbeiten, in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Wenn Sie sich für eine Spezialisierung entscheiden – auch diese Möglichkeit gibt es im dritten Ausbildungsjahr – können Sie sich alternativ auf die Pflege alter Menschen konzentrieren. Dann ist die Berufsbezeichnung Altenpfleger*in.

Nehmen Sie gern einfach Kontakt zu uns auf – rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie zu den Möglichkeiten.

Berufsfachschule für Altenpflege
und Altenpflegehilfe

Telefon: 0711 216 80511

Für allgemeine Informationen: aps@stuttgart.de

Für Ihre Bewerbung: pflegeausbildung.elw@stuttgart.de

Starke Partner bei der Ausbildung

Bei der Ausbildung in der Pflege arbeiten wir bei leben&wohnen mit renommierten Kooperationspartnern zusammen, beispielsweise dem Klinikum Stuttgart, ausgesuchten ambulanten Pflegediensten und dem Olgahospital. Außerdem wird die praktische Ausbildung ergänzt durch Ausbildungszeiten in der Pflegeberatung, teilstationären Pflegeeinrichtungen, Rehabilitation und dem Qualitätsmanagement. Das hört sich nicht nur spannend an, das ist es auch.

Wir möchten, dass sich Ihr Einsatz und Ihr Engagement schon während der Ausbildung bezahlt machen. Wenn Sie die praktische Ausbildung bei leben&wohnen machen, erhalten Sie eine Bezahlung nach nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD). 

Zugangsvoraussetzung (dreijährige Ausbildung)

  • Realschulabschluss oder ein höherwertiger Bildungsabschluss
  • Hauptschulabschluss und Ausbildung zur Altenpflegehelferin/zum Altenpflegehelfer
  • Hauptschulabschluss und Ausbildung zur Krankenpflegehelferin/zum Krankenpflegehelfer
  • Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung
Stuttgart