Zu den Inhalten springen

Sachbearbeiter/in Debitoren-buchhaltung 50 % (m/w/d)

das Finanz- und Rechnungswesen in der Zentralverwaltung

Beginn: ab sofort

Für das Finanz- und Rechnungswesen in der Zentralverwaltung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Sachbearbeiter/in Debitoren-buchhaltung 50 % (m/w/d)


Die Stelle ist im Rahmen einer Vertretung für rd. fünf Jahre befristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung der Debitorenbuchhaltung bestimmter Einrichtungen
  • Abwicklung der monatlichen Heimkostenabrechnung
  • Bearbeitung von Debitorenkonten, inklusive Mahnwesen
  • Bearbeitung von offenen Posten, Klärung von Differenzen
  • Mitwirkung bei der Erfassung bzw. Bearbeitung von Zahlungseingängen
  • Beantwortung von Anfragen interner und externen Kunden
  • Pflege von Stammdaten


Mitbringen sollten Sie:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • oder ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Erfahrungen im Bereich Rechnungswesen
  • Kenntnisse der Software TOPSOZ
  • sicherer Umgang mit MS-Office Programmen
  • gewissenhafte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten


Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach TVöD mit allen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes


Haben Sie Fragen?
Herr Schuler beantwortet sie gerne. Telefonnummer 0711 / 216-89130. Oder weitere Infos unter www.leben-und-wohnen.de

Möchten Sie sich bewerben?
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbewerbungen.elw@stuttgart.de oder Eigenbetrieb Leben und Wohnen, Personalservice, Industriestr. 28, 70565 Stuttgart. Bewerbungsfrist bis 15.09.2019

Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir begrü-ßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschrei-bung nichts anderes angegeben ist. Für Tandembewerbungen sind wir offen.

Stuttgart