Zu den Inhalten springen

Haustechniker/in (m/w/d)

Filderhof

Beginn: ab sofort

Für den Öffnet internen Link im aktuellen FensterFilderhof, suchen wir zum 01. Februar 2020 eine / einen

Haustechniker/in (m/w/d)

Die Stelle ist im Rahmen einer Vertretung bis zum 30. Juni 2024 befristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten, z. B. Überwachung und Kontrolle des Gebäudes samt Inneneinrichtung und Haustechnik
  • Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten sowie Gewährleistungsverfolgung
  • Pflege und Reinigung der Garten- und Außenanlagen, Winterdienst
  • Versorgungsdienste, Annahme von Lieferungen, Müllentsorgung
  • Betreuung und Koordination von Fremdfirmen
  • Organisation bei Veranstaltungen (Stühle, Tische etc. aufstellen)
  • Technische Rufbereitschaft

Mitbringen sollten Sie:

  • Eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • Erfahrung im Umgang mit technischen Fragestellungen
  • Freude an der Gartenpflege
  • Organisationsfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Fahrerlaubnis für PKW
  • Eine positive Einstellung zu den uns anvertrauten alten und pflegebedürftigen Menschen
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Einrichtung mit Atmosphäre und bereichsübergreifend guter Zusammenarbeit
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach TVöD mit allen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes

Haben Sie Fragen?
Frau Hildebrecht beantwortet sie gerne. Telefonnummer 0711 / 216-89161. Oder weitere Infos unter www.leben-und-wohnen.de


Möchten Sie sich bewerben?
Bewerbungsfrist: 01. November 2019 an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbewerbungen.elw@stuttgart.de oder Filderhof, Her-renberger Str. 29, 70563 Stuttgart


Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir freuen uns des-halb über Bewerbungen, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Für Tandembewer-bungen sind wir offen.

Stuttgart