Zu den Inhalten springen

Wiedereinstieg in den Beruf Altenpflege

Der Eigenbetrieb Leben und Wohnen ist sehr daran interessiert, ausgebildeten Altenpflegerinnen und Altenpflegern auch nach einer längeren Berufspause den Wiedereinstieg zu erleichtern.

Eigens dafür wird ein Power-Seminar für Wiedereinsteigerinnen mit insgesamt 4 Wochen angeboten: Ziel ist es, qualifizierte Pflegefachkräfte, die sich nach einer Berufspause (Familienphase, Auszeit etc.) schwer tun, in den Pflegeberuf zurückzufinden eine Brücke zu bauen. Sie sollen eine theoretische Einführung in den aktuellen Stand der modernen Altenpflege erhalten und im Rahmen eines Praktikums Einblick in eine Pflegeeinrichtung bekommen. Das Power-Seminar wird im Rahmen einer  Qualifikationsvereinbarung durchgeführt, in der sich die Wiedereinsteigerin verpflichtet, an einem Theoriekurs mit 80 Stunden an der Altenpflegeschule teilzunehmen und die 80 Praxisstunden in Teilzeit oder Vollzeit zu absolvieren. Dafür erhält sie eine Vergütung von insgesamt 800 Euro brutto. Die Kursgebühr wird vom Träger übernommen.

Bewerber-Hotline

Sie haben eine Frage zum Thema Ausbildung und Bewerbung? Rufen Sie uns gleich an unter

0711 216-89120
Stuttgart