Zu den Inhalten springen

examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)

Tagespflege Haus Rohrer Höhe und Ambulanten Dienst

Beginn: ab sofort

Der Eigenbetrieb Leben & Wohnen betreut und pflegt in Stuttgart in seinen 8 Einrichtungen der stationären Altenhilfe und den 2 Einrichtungen der Wohnungsnotfallhilfe mehr als 1.300 Men-schen. Die Schule für Pflegeberufe ergänzt die praktische Pflegeausbildung durch die Vermitt-lung der theoretischen Grundlagen.
Für die Tagespflege Haus Rohrer Höhe und den Ambulanten Dienstes suchen wir ab sofort o-der später eine


examinierte Pflegefachkraft (m/w/d)


in Voll- oder Teilzeit (nach Absprache)


Mitbringen sollten Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Erfahrung in der häuslichen Pflege und / oder Tagespflege ist von Vorteil, aber nicht Bedin-gung
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen
  • eine positive Einstellung zum eigenen Berufsbild
  • Kreativität und Organisationstalent, verbunden mit einer selbstständigen und verantwor-tungsbewussten Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Umgang mit dem PC
  • ein gültiger Führerschein der Klasse B (alt Klasse 3)

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in unserer Tagespflege mit 16 Gästen
  • Mitarbeit in der Bezugspflege im ambulanten Dienst
  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und die Offenheit für Neues
  • ein stabiles Team mit regelmäßigen Teamgesprächen
  • bereichsübergreifende gute Zusammenarbeit
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • betriebliche Altersvorsorge
  • alle Leistungen des TVöD

Haben Sie Fragen?
Herr Franz (Leiter Ambulanter Dienst) beantwortet sie gerne. Telefonnummer 0711 / 216-89587. Oder weitere Infos unter www.leben-und-wohnen.de.


Möchten Sie sich bewerben?
Bis 31. Dezember 2020 per mail an bewerbungen.elw@stuttgart.de oder an Ambulanter Dienst Eigenbetrieb Leben & Wohnen, Herr Ludwig Franz, Musberger Str. 52, 70565 Stuttgart
Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Geschlecht, Reli-gion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts ande-res angegeben ist. Für Tandembewerbungen sind wir offen.

Stuttgart