Zu den Inhalten springen

Wohngruppe für Menschen mit Demenz

Die Wohngruppe für Menschen mit Demenz im Filderhof ist Teil eines im Eigenbetrieb Leben & Wohnen entwickelten Demenzkonzeptes. Die geschlossene Einrichtung verfügt über 17 Plätze und ist speziell für Personen ausgelegt, die eine therapeutisch nicht beeinflussbare Demenz haben, mobil sind und stark herausfordernde Verhaltensweisen zeigen. (Weitere Informationen siehe Öffnet internen Link im aktuellen FensterDemenzkonzept)

 

   Bei uns darf jeder sein,
   wie er ist.

Leistungsmerkmale der Wohngruppe im Überblick:

  • 17 Pflegeplätze, die auf die speziellen Bedürfnisse demenziell erkrankter Menschen ausgerichtet sind
  • geschlossene Einrichtung, um die Bewohner mit starkem Bewegungsdrang bei gleichzeitig vermindertem Orientierungs-vermögen zu schützen
  • ausreichende Bewegungsflächen
  • Einbeziehung der Angehörigen und des persönlichen Umfelds der Bewohner
  • Beratung und Information für die Angehörigen
  • vielfältige Milieugestaltung Beschäftigungs- und Alltagsnormalität
  • spezielles Pflegekonzept, das die Prinzipien der fördernden Prozesspflege und der personenzentrierten Pflege berücksichtigt
  • sozial und fachlich kompetentes Team
  • enge Kooperation mit Haus- und Fachärzten sowie Therapeuten
  • zeitnahe und kompetente medizinische Versorgung
Ansprechpartnerin

Wohngruppenleitung
Frau Sabrina Mc Kee

Telefon: 0711 216-89156
e-mail:  sabrina.mckee@stuttgart.de

Wichtigste Aufnahmevoraussetzungen

Therapeutisch nicht beeinflussbare Demenz-
erkrankung (Diagnose durch Facharzt für Neurologie und Psychiatrie), Mobilität, stark herausforderndes Verhalten, richterlicher Unterbringungsbeschluss

Stuttgart