Zu den Inhalten springen
Zamenhof
Gebäudeansicht Zamenhof

Lebensqualität im Alter

Den Zamenhof mit allen Sinnen erleben – Düfte, Klänge, bunte Bilder und viele andere Eindrücke der Sinneswelten erwarten die Bewohner und Besucher des Zamenhofs. Ob fit, gebrechlich oder dement, wir bieten unseren  Bewohnern ganz individuelle Pflege und Anregung. 

Der Zamenhof liegt umgeben von viel Grün in einer ruhigen Sackgasse im Stuttgarter Westen. Nach umfassender Sanierung wurde der modern ausgestatte Zamenhof im Juli 2009 wieder eröffnet. Für gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungen steht der Körnersaal zur Verfügung.

Viele Bewohnerinnen und Bewohner sind alteingesessene „Westler“. Die beliebte Altenpflegeeinrichtung ist eng eingebunden in den Stadtteil mit vielen Verbindungen zu Vereinen und Kirchengemeinden. Zehn Minuten entfernt finden Sie ein Einkaufszentrum. Die Serviceleistungen Lebensmittel/Hörgeräte/Brillen erfolgen durch alteingesessene Betriebe im Westen von Stuttgart.

Machen Sie sich selbst ein Bild

Gerne dürfen Sie sich auch selbst ein Bild vom Leben im Zamenhof machen. Rufen Sie uns an, um einen Termin für eine Hausbesichtigung zu vereinbaren. Oder kommen Sie doch einfach vorbei und lassen die Atmosphäre des Hauses auf sich wirken.

Einrichtungsleitung

Marcus Koch
Telefon: 0711 216-88551
E-Mail: marcus.koch@stuttgart.de

Überblick

Altenpflege: 100 Plätze; Kurzzeitpflege: 8 Plätze; Betreutes Wohnen: 9 Wohnungen

Leitet Herunterladen der Datei einHausflyer zum Download (PDF, 195 KB)


Unterlagen zum Herunterladen

Stuttgart