Zu den Inhalten springen

Kontextnavigation


Betreutes Wohnen

Im Haus Hasenberg können Seniorinnen und Senioren nach dem Konzept des Betreuten Wohnens in Ein- bis Dreizimmerwohnungen selbstständig und eigenverantwortlich leben.

Die betreuten Wohnungen gehören allerdings nicht leben&wohnen, sondern befinden sich im Privatbesitz – sie werden individuell von den jeweiligen Eigentümern vermietet. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen und stellen Kontakt zu den Eigentümerinnen und Eigentümern her.

 


Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0711 216-24131.

Zum Grundservice des Betreuten Wohnens gehören

  • die Unterstützung durch den Sozialdienst. Er berät bei Kontakten zu Ämtern und Kostenträgern, hilft bei sozialrechtlichen Angelegenheiten und hat ein offenes Ohr für persönliche Nöte und Sorgen.
  • die haustechnischen und hauswirtschaftlichen Arbeiten für die gemeinschaftlich genutzten Bereiche.
  • der Hausnotruf, der in allen Wohnungen fest installiert ist. Der Notdienst ist rund um die Uhr besetzt, so dass bei Bedarf umgehend Hilfe zur Stelle ist.

Zu den kostenpflichtigen Wahlleistungen zählen

  • die Teilnahme an den Mahlzeiten
  • pflegerische Leistungen durch den Ambulanten Dienst des ELW
  • einfache Hausmeisterleistungen


Die Seniorinnen und Senioren des Betreuten Wohnens sind bei den Veranstaltungen des Pflegeheims herzlich wilkommen.

Stuttgart